Zitate mit Wesen
(1. bis 9. von 32)

Mehr Zitate:1 2 3 4

Einer der größten Unverfrorenheiten des Menschen ist, dies oder jenes Tier mit Emphase falsch zu nennen, als ob es ein noch falscheres Wesen gäbe in seinem Verhältnis zu den anderen Wesen als den Mensch.

Zitat von Christian Morgenstern

Der Mensch ist nicht das verständigste Wesen, weil er Hände hat, sondern weil er das verständigste Wesen ist, hat er Hände.

Zitat von Aristoteles

Des Menschen Wesen ist mühselig.

Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Das Wesen des Lebens ist der Wille zur Macht.

Zitat von Friedrich Nietzsche

Der Mensch ist von Natur ein Gemeinschaft bildendes Wesen.

Zitat von Aristoteles

Alle gemachte Leute haben ihr eigenes Wesen...

Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Die Hoffnung wie die Furcht sind zwei leere Wesen.

Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Das unverschämte Wesen passt nur für Sklaven, die Unabhängigkeit hat nichts Affektiertes.

Zitat von Jean-Jacques Rousseau

Es muss ja zuerst der Same entstehen und nicht gleich das lebende Wesen.

Zitat von Aristoteles

Mehr Zitate:1 2 3 4

Weitere Zitate (alphabetisch):

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Home | © 2018 nlich.com | Impressum Datenschutz Haftungsausschluss