Zitate mit Jeder
(1. bis 9. von 72)

Mehr Zitate:1 2 3 4 5 6 7 8

Der einzige Unterschied zwischen dem Heiligen und dem Sünder ist, dass jeder Heilige eine Vergangenheit hat und jeder Sünder eine Zukunft.

Zitat von Oscar Wilde

Die vorteilhafteste menschliche Ordnung wäre die, bei welcher jeder an das Glück der anderen dächte und sich uneingeschränkt dem Dienst für dieses Glück weihte. Bei einer solchen Einstellung aller erhielte jeder den größten Anteil von Glück.

Zitat von Leo N. Tolstoi

Es stünde besser in der Welt, wenn nicht jeder Fromme sich an Seelenadel über den Zweifler, nicht jeder Zweifler an Klugheit über den Frommen sich erhaben fühlte. Auch der Zweifler kann ein Dummkopf, der Fromme ein Schuft sein - und beide - beides.

Zitat von Arthur Schnitzler

Es hört doch jeder nur, was er versteht.

Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Ein jeder Wechsel schreckt den Glücklichen.

Zitat von Friedrich Schiller

Es ist gerecht, dass jeder an die Reihe kommt.

Zitat von Jean-Jacques Rousseau

Erfahrung ist der Name, mit dem jeder seine Irrtümer bezeichnet.

Zitat von Oscar Wilde

Ein jeder zählt nur sicher auf sich selbst.

Zitat von Friedrich Schiller

Die Eigenliebe und jeder Affekt betrügen uns innerlich.

Zitat von Immanuel Kant

Mehr Zitate:1 2 3 4 5 6 7 8

Weitere Zitate (alphabetisch):

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Home | © 2018 nlich.com | Impressum Datenschutz Haftungsausschluss