Zitate mit Gegen
(1. bis 9. von 52)

Mehr Zitate:1 2 3 4 5 6

Die Einsamkeit macht uns härter gegen uns und sehnsüchtiger gegen die Menschen, in beiden verbessert sie den Charakter.

Zitat von Friedrich Nietzsche

Aber alle diese Listen der Neuzeit sind nichts gegen den Geist des klassischen Altertums, gegen die unwiderstehlichen Nervenanfälle, den Waffentanz der Ehe!

Zitat von Honore de Balzac

Ein Liebhaber sollte gegen seine Geliebte so sparsam mit Geschenken sein, als sie gegen ihn mit Gunstbezeugungen sein soll.

Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Das wäre wohl der werteste Professor der Physik, der die Nichtigkeit seines Kompendiums und seiner Figuren, gegen die Natur und gegen die höheren Forderungen des Geists gehalten, durchaus zur Anschauung bringen könnte.

Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Der Irrtum verhält sich gegen das Wahre wie der Schlaf gegen das Wachen. Ich habe bemerkt, dass man aus dem Irren sich wie erquickt wieder zu dem Wahren hinwende.

Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Der Hass der Größe gegen die Kleinheit ist der Ekel, der Hass der Kleinheit gegen die Größe der Neid.

Zitat von Arthur Schnitzler

Feigheit ist der wirksamste Schutz gegen die Versuchung.

Zitat von Mark Twain

Ein wirksames Heilmittel gegen Angst ist Milde.

Zitat von Lucius Annaeus Seneca

Erziehung ist organisierte Verteidigung der Erwachsenen gegen die Jugend.

Zitat von Mark Twain

Mehr Zitate:1 2 3 4 5 6

Weitere Zitate (alphabetisch):

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Home | © 2018 nlich.com | Impressum Datenschutz Haftungsausschluss