Zitate mit Feinde
(1. bis 9. von 12)

Mehr Zitate:1 2

Ein Politiker teilt die Menschheit in zwei Klassen ein: Werkzeuge und Feinde. Das bedeutet, dass er nur eine Klasse kennt: Feinde.

Zitat von Friedrich Nietzsche

Für Feinde beten Priester, Prinzen töten.

Zitat von William Shakespeare

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.

Zitat von Marie von Ebner-Eschenbach

Die Freunde nennen sich aufrichtig, die Feinde sind es.

Zitat von Arthur Schopenhauer

Der Christ muss für seine Feinde beten und nicht gegen sie.

Zitat von Leo N. Tolstoi

Eine gescheite Frau hat Millionen geborener Feinde: alle dummen Männer.

Zitat von Marie von Ebner-Eschenbach

Den Freund, dessen Hoffnungen man nicht befriedigen kann, wünscht man sich lieber zum Feinde.

Zitat von Friedrich Nietzsche

Die Furcht dagegen ist ein Zustand träger Schwäche und Empfänglichkeit, wo es jedem Feinde leicht wird, von uns Besitz zu nehmen.

Zitat von Johann Wolfgang von Goethe

Ehe man anfängt, seine Feinde zu lieben, sollte man seine Freunde besser behandeln.

Zitat von Mark Twain

Mehr Zitate:1 2

Weitere Zitate (alphabetisch):

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Home | © 2017 nlich.com | Impressum Datenschutz Haftungsausschluss